Wow, da ist der Sommer ja mal richtig in Gang gekommen. Es wird heiß. Bei uns gibt es dann oft einen Erdbeer-Joghurtquark. Hat nicht ganz so viel Kalorien und liegt leicht im Magen. Was gibt es erfrischenderes als Melone und Erdbeeren? Ich habe dieses Jahr 48 Erdbeerpflanzen in meinem Gemüsegarten gepflanzt, leider tragen sie erst im nächsten Jahr Früchte. Ein paar haben wir, aber die schaffen es meist nicht ins Haus. Da meine Familie Erdbeeren liebt,  und ich mit 1kg nicht weit komme, müssen alle mit zum pflücken.  Ein Eimer ist rucke zucke voll. Einige Kilo Erdbeeren friere für den Herbst und Winter ein. Ich teile sie in  Portionen um die 500 Gramm auf.

Selber machen ist gesünder

Manchmal hat Frau richtig Lust auf etwas Süßes. Dann geht die Suche los… der Weg zum Kühlschrank, das öffnen der Schubladen, was könnte man jetzt kalorienarmes, gesundes, leckeres finden. Ich betone extra gesundes, da gibt es leider nicht ganz so viel Auswahl. Gekaufte Quarkspeisen haben meist alle zu viel Zucker, zu viel Fett und Obst muss man suchen. Erdbeeren sind  eine leckere  alternative zu Süßigkeiten. Bereitet euch eine große Menge Quarkspeise zu, teilt sie in kleinere Portionen ein. Im Kühlschrank hält sich die Quarkspeise einige Tage. Mango finde ich auch sehr köstlich. In letzter Zeit verarbeite ich Mango häufig. Meine Mango- Apfelsinen-Soße müsst ihr unbedingt mal ausprobieren. Ihr Lieben, lasst es euch schmecken, genießt die Sonne. Rote Beete Salat gibt es morgen. Der war so schnell aufgegessen, dass ich kaum Bilder habe.

Mein Rezept bezieht sich auf 4 Portionen

Zutaten:

500g Magerquark
200g Joghurt 1,5 % Fett
100g Saure Sahne
Ahornsirup
Prise Schokostreusel

****

Alles miteinander vermengen. Vegan schmeckt es im übrigen auch sehr lecker. Milchprodukte einfach durch Sojaprodukte tauschen.
Wer von der süßen Fraktion ist, kann nachsüßen. Keine Kalorien hat Stevia, dafür aber einen  etwas bitteren Nachgeschmack. Schmeckt man im Quark aber nicht heraus. Ahornsirup ist sehr lecker und bezüglich der Kalorien noch akzeptabel. Ich finde die Erdbeeren versüßen die Speise ausreichend. Meine liebe Jutta, die mein Erfolgsprogramm testet hat mir, während des Erstgespräch erzählt, dass der griechische Joghurt mit einem Fettanteil von 10 % so lecker ist. Er hat aber definitiv zuviel Fett für eine kleine Mahlzeit und den gibt es auch mit einem 2% Fettanteil. Schmeckt auch sehr cremig.